Genosse Don Camillo
Komödie nach Giovannino Guareschi
Theaterfassung: Gerold Theobalt


Genosse Don Camillo

Regie:
Renate Renken

Es spielen:  
Jesus Ralph Dillmann
Camillo Rainer Poser
Peppone Ulrich Sommer
Ariana u.a. Gabriela Reinitzer
Signora Pasotti u.a. Heike Berg
Falchetto u.a. Axel Raether
Rondella u.a. Marcel Schüler
Smilza Bianca Weidenbusch
Fulmine Jens Hommola
Marietta Hannelore Nippert

Technik: Alexander Berg
Kostüme: Stephanie Mitterle
Produktionsassistenz: Heinz und Claudia Runkel


Nach den beiden großen Erfolgen von
"Don Camillo und Peppone" und "Don Camillo und seine Herde"
kehren die beiden Raufbolde und ihre liebenswerten Genossen
zurück in unser Theater.

Nachdem Don Camillo einem heimlichen Totogewinner auf die Spur kommt,
der unter allen Umständen unerkannt bleiben will,
stellt Don Camillo diesem ungewöhnliche Bedingungen.
Er will unter falschem Namen mit der italienischen roten Delegation
nach Russland reisen.
Und so kommt es, dass ein gewisser Camillo Tarocci alias Don Camillo
sich Bürgermeister Peppone und seinen roten Kumpanen
auf ihrer Reise nach Moskau anschließt.

Ein gewagter Einsatz als katholischer James Bond im Auftrag des Herrn.


Besuchen Sie unser kleines italienisches Dorf
und genießen Sie zusammen mit Don Camillo und den Genossen
Mariettas italienische Küche.



[ Unsere Produktionen ] [ Fotos aus diesem Stück ] [ Zum nächsten Stück ]