Unsere
Produktionen


2017
Die Fastnachtsbeichte
Von Carl Zuckmayer
- Eine Neue Bühne Bearbeitung -

Regie: Renate Renken
Premiere am 28. Oktober 2017
im Theater Neue Bühne
2017
Liliom
Eine Vorstadtlegende von Franz Molnár
Für die deutsche Bühne bearbeitet von Alfred Polgar
Regie: Renate Renken
Premiere am 15. Juli 2017
im Gewächshaus der Orangerie
2017
Der Mann, der Sherlock Holmes war
Komödie mit Musik von Marc Schubring
Buch und Liedtexte von Wolfgang Adenberg
Nach dem gleichnamigen UFA-Film
Buch: R. A. Stemmle und Karl Hartl

Regie: Renate Renken
Premiere am 01. April 2017
im Theater Neue Bühne
2016
Die unendliche Geschichte
Von Michael Ende - eine Neue Bühne Bearbeitung -
Regie: Renate Renken
Premiere am 29. Oktober 2016
im Theater Neue Bühne
2016
Zwei Herren aus Verona
Komödie von William Shakespeare
Deutsch von Frank Günther
Regie: Renate Renken
Premiere am 9. Juli 2016
im Gewächshaus der Orangerie
2016
Die Wendeltreppe
Ein Psychothriller à la Hitchcock nach dem Roman von Ethel Lina White
Regie: Renate Renken
Premiere am 26. März 2016
im Theater Neue Bühne

2015
Eine Weihnachtsgeschichte
- A Christmas Carol -
Nach dem Roman von Charles Dickens in einer Theaterfassung von Gerold Theobald
Regie: Renate Renken
Premiere am 14. November 2015
im Theater Neue Bühne

2015
Die Drei Musketiere
Theaterfassung von Volker Lechtenbrink und Saskia Ehlers
Nach dem Roman von Alexandre Dumas
Regie: Renate Renken
Premiere am 11. Juli 2015
im Gewächshaus der Orangerie
2015
Rebecca
Eine Neue Bühne Bearbeitung
nach dem Roman von Daphne du Maurier und dem Thriller von Alfred Hitchcock
Regie: Renate Renken
Premiere am 28. März 2015
im Theater Neue Bühne

2014
Broadway Danny Rose
Komödie von Woody Allen
Regie: Renate Renken
Premiere am
1. November 2014
im Theater Neue Bühne

2014
Katharina Knie
Ein Seiltänzerstück aus den 20er Jahren
von Carl Zuckmayer
Regie: Renate Renken
Premiere am 12. Juli 2014
im Gewächshaus der Orangerie
2014
Die Feuerzangenbowle
Von Heinrich Spoerl
Theaterfassung Wilfried Schröder
Regie: Renate Renken
Premiere am 15. März 2014
im Theater Neue Bühne
2013
Drei Männer im Schnee
Nach dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner
Für die Bühne bearbeitet von Charles Lewinsky
Regie: Renate Renken / Musikalische Leitung und Piano: Heike Pallas
Premiere am 26. Oktober 2013
im Theater Neue Bühne
2013
DRACULA
Eine Neue Bühne Bearbeitung
nach dem Roman von Bram Stoker
Regie: Renate Renken
Premiere am 6. Juli 2013
im Gewächshaus der Orangerie
2013
Warte bis es dunkel ist
Krimi-Klassiker von Frederick Knott
Regie: Renate Renken
Premiere am 9. März 2013
im Theater Neue Bühne
2012
Kleiner Mann was nun ?
Eine Revue von Tankred Dorst und Peter Zadek
nach dem Roman von Hans Fallada
Regie: Renate Renken / Musikalische Leitung und Piano: Heike Pallas
Premiere am 27. Oktober 2012
im Theater Neue Bühne
2012
MOLIERE
Neue Bühne Bearbeitung
Regie: Renate Renken
Premiere am 13. Juli 2012
im Gewächshaus der Orangerie
2012
DER REIGEN
Komödie von Arthur Schnitzler
Regie: Renate Renken
Premiere am 09. März 2012
im Theater Neue Bühne
2011
THE PURPLE ROSE OF CAIRO
Romantische Komödie von Woody Allen
Regie: Renate Renken
Premiere am 05. November 2011
im Theater Neue Bühne
2011
MACBETH
von William Shakespeare
Regie: Renate Renken
Premiere am 02. Juli 2011
im Gewächshaus der Orangerie
2011
Der zerbrochne Krug
Lustspiel von Heinrich v. Kleist
Regie: Renate Renken
Premiere am 12. März 2011
im Theater Neue Bühne
2010
MOMO
von Michael Ende
Regie: Renate Renken
Premiere am 6. November 2010
im Theater Neue Bühne
2010
Die Frau vom Meer
von Henrik Ibsen
Regie: Renate Renken
Premiere am 10. Juli 2010
im Gewächshaus der Orangerie
2010
Der Nackte Wahnsinn
Komödie von Michael Frayn
Regie: Renate Renken
Premiere am 6. März 2010
im Theater Neue Bühne
2009
Genosse Don Camillo
von Gerold Theobald
nach Giovannino Guareschi
Regie: Renate Renken
Premiere am 7. November 2009
im Theater Neue Bühne
2009
Geschichten aus dem Wienerwald
Von Ödön von Horváth
Regie: Renate Renken
Premiere am 4. Juli 2009
im Gewächshaus der Orangerie
2009
Schule der Frauen
Eine Komödie von Molière
Deutsch von Hans Weigel
Regie: Renate Renken
Premiere am 7. März 2009
im Theater Neue Bühne

2008
1001 Nacht
Neue Bühne Bearbeitung
Regie: Renate Renken
Premiere am 8
. November 2008
im Theater Neue Bühne

2008
Der Sturm
Von William Shakespeare
Deutsch von Frank Günther
Regie: Renate Renken
Premiere am 5. Juli 2008
im Gewächshaus der Orangerie
2008
Arsen und Spitzenhäubchen
Eine Komödie von Joseph Kesselring
Regie: Renate Renken
Premiere am 1. März 2008
im Theater Neue Bühne
2007
Der Hauptmann von Köpenick
Ein deutsches Märchen von Carl Zuckmayer
Regie: Renate Renken
Premiere am 10. November 2007
im Theater Neue Bühne
2007
Die Vögel
Frei nach Aristophanes
Regie: Renate Renken
Premiere am 7. Juli 2007
im Gewächshaus der Orangerie
2007
Jagdszenen
Neue Bühne Bearbeitung ins Hessische
Tragikomödie von Martin Sperr
Regie: Renate Renken
Premiere am 17. März 2007
im Theater Neue Bühne
2006
Don Camillo und seine Herde
Eine Komödie von Giovannino Guareschi
Regie: Renate Renken
Premiere am 11. November 2006
im Theater Neue Bühne
2006
Marathon
Von Ricardo Monti
Deutsch von Heidrun Adler
Regie: Renate Renken
Premiere am 8. Juli 2006
im Gewächshaus der Orangerie
2006
Der Widerspenstigen Zähmung
Komödie von William Shakespare
Deutsch von Frank Günther
Regie: Renate Renken
Premiere am 11. März 2006
im Theater Neue Bühne
2005
Himmelwärts
Eine Märchenposse von Ödön von Horvath
Regie: Renate Renken
Premiere am 12. November 2005
im Theater Neue Bühne
2005
Merlin
Von Tankred Dorst
Regie: Renate Renken
Premiere am 9. Juli 2005
im Gewächshaus der Orangerie
2005
Der Heiratsantrag
und andere Schwänke von Anton Tschechow
Regie: Renate Renken
Premiere am 5. März 2005
im Theater Neue Bühne
2004
Don Camillo und Peppone
Eine Komödie von Gerold Theobald
nach dem Roman von Giovannino Guareschi
Regie: Renate Renken
Premiere am 5. November 2004
im Theater Neue Bühne
2004
Der gute Mensch von Sezuan
Von Bertolt Brecht, Musik von Paul Dessau
Regie: Renate Renken
Premiere am 17. Juli 2004
im Gewächshaus der Orangerie
2004
Schmetterlinge sind frei
Eine Komödie von Leonard Gershe
Regie: Renate Renken
Premiere am 19. März 2004
im Theater Neue Bühne
2004 / 2003
Der Eingebildete Kranke
Eine Komödie von Molière
Regie: Renate Renken
Premiere am 13. Dezember 2003
im Theater Neue Bühne
2003
Was Ihr wollt
Eine Komödie von William Shakespeare
Regie: Renate Renken
Premiere am 11. Juli 2003
im Gewächshaus der Orangerie
2003
Masken
Eine Thriller von Claude Chabrol und Odile Barski
In der Bühnenbearbeitung von Renate Renken und Heike Berg
Regie: Renate Renken
Premiere am 25. Januar 2003
im Zelthaus auf der Lichtwiese
2002
Ein Sommernachtstraum
Eine Komödie von William Shakespeare
Regie: Renate Renken
Premiere am 20. Juli 2002
im Gewächshaus der Orangerie
2002
Kasimir und Karoline
- Und die Liebe höret nimmer auf -
von Ödön von Horváth
Regie: Renate Renken
Premiere am 16. Februar 2002
in der Bahngalerie (Weststadt)
2001
Tartuffe
Eine Komödie von Molière
Regie: Renate Renken
Premiere am 6. Juli 2001
im Gewächshaus der Orangerie
2001
Bus Stop
Eine Romanze von William Inge
Regie: Renate Renken
Premiere am 16. Februar 2001
in der Bahngalerie (Weststadt)
2000
Mein Freund Harvey
Eine Komödie von Mary Chase
Regie: Renate Renken
Premiere am 13. August 2000
im Gewächshaus der Orangerie
2000
Die Zoogeschichte
von Edward Albee
Regie: Renate Renken
Premiere am 12. März 2000
im Zentralbad Darmstadt
1999
Jonadab
von Peter Shaffer
Regie: Renate Renken
Premiere am 22. August 1999
im Gewächshaus der Orangerie
1999
Equus
von Peter Shaffer
Regie: Renate Renken
Premiere am 14. März 1999
im Zentralbad Darmstadt
1998
El Amor
zwei Theaterstücke von Federico Garcia Lorca
Regie: Renate Renken
Premieren am 21. und 28. August 1998
im Gewächshaus der Orangerie
1998
Die Unbekannte aus der Seine
von Ödön von Horváth
Regie: Renate Renken
Premiere am 22. Februar 1998
im Zentralbad Darmstadt
1997
Amadeus
von Peter Shaffer
Regie: Renate Renken
Premiere am 28. Juni 1997
im Gewächshaus der Orangerie
1996 und 1997
Killerfische
von Manfred Karge
Regie: Renate Renken
Premiere am 1. Dezember 1996
im Zentralbad Darmstadt
1996
eingeladen von der Neuen Bühne Darmstadt

The Ma-kata Theatre Company
Singing Wood

von Dominic De Fazio
Regie: Dominic De Fazio
Uraufführung; Premiere am 1. Oktober 1996
im Gewächshaus der Orangerie
1994 und 1995
Hello und Adieu
von Athol Fugard
Regie: Rainer Poser
Premiere am 21. Dezember 1994
im Darmstädter Schloss
1994 und 1995
Untreue
in deutscher Erstaufführung
von Marco Antonie de la Parra
Regie: Rainer Poser
Premiere am 20. September 1994
im Gewächshaus der Orangerie
1993
Königreich auf Erden
von Tennessee Williams
Regie: Rainer Poser
Premiere am 22. September 1993
im Gewächshaus der Orangerie
1992/93
La Chunga
von Mario Vargas Llosa
Regie: Rainer Poser
Premiere am 18. September 1992
im Gewächshaus der Orangerie
1991
Fukushu
nach der Erzählung 'Der See von Asaka'
von Santo Kyoden
bearbeitete Fassung der Neuen Bühne Darmstadt
Regie: Inga Pickel
Premiere am 12. Mai 1991
im Darmstädter Schloss
1989 und 1990
An Nachtfeuern der Karawanserail
von Elsa Sophia von Kamphoevener
Zwei alttürkische Nomadenmärchen,
bearbeitete Fassung der Neuen Bühne Darmstadt
Regie: Inga Pickel
Premiere am 19. Dezember 1989
im Kunstzelt auf dem Marktplatz