Killerfische

Von Manfred Karge
Neue Bühne Darmstadt: Plakat 'Killerfische' Regie:
Renate Renken

Es spielen:
Rainer Poser
Peter Jährling


Musik:
Katja Snippen

Regieassistenz:
Karin Deis
Eva Weiner
Killerfische ist ein Stück über den alltäglichen Rassismus,
der in banalen Handlungen und scheinbar belanglosen Gesprächen auftaucht.
Zwei Männer aus dem Norden sind irgendwo im Süden zum Kuraufenthalt.
Sie sind uns nur allzu vertraut.
Nicht als Individuen, sondern als typische Vertreter unserer Wohlstandsgesellschaft.
Ihre Gespräche werden zusammengehalten durch Vorurteile,
Schwatzhaftigkeit, Eitelkeit und verdrängte Ängste.
Einer von beiden hat jedoch ein ungewöhnliches Erlebnis,
das schließlich zur Gewalttat führt.

  [ Unsere Produktionen ] [ Fotos aus diesem Stück ] [ Zum nächsten Stück ]