Der Heiratsantrag

und andere Schwänke von Anton Tschechow

Der Heiratsantrag von Anton Tschechow

Regie:
Renate Renken

Es spielen:
Rainer Poser
Gabriela Reinitzer
Ulrich Sommer
Manuela Stüßer
Ralph Dillmann
und
Dieter Dieluweit, Hannelore Nippert

Technische Leitung:
Bianca Weidenbusch

Kostüme und Requisite:
Stephanie Mitterle

Haben Sie schon einmal gehört ...

von dem Junggesellen mit dem schwachen Herzen
und der Frau, die nicht nachgeben kann ?

Oder von dem Gatten, der sich erschießen will,
weil seine Frau ihn zum Gepäckträger gemacht hat ?

Oder von dem Bären, der zwölf Frauen hat sitzen lassen
und nun einer trauernden Witwe den Hof macht ?


Ein Tschechow-Abend mit seltsam-komischen Geschichten.
Ab Sa. 5. März 2005 im Theater Arheilgen.


[ Unsere Produktionen ] [ Fotos aus diesem Stück ] [ Zum nächsten Stück ]